Institut für Landwirtschaftsrecht
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English






LexVinum



Verzeichnis der relevanten Vorschriften des Weinrechts in EU, Bund und Ländern


Herausgegeben von:


Michael A. Else,
Rechtsanwalt und
Fachanwalt für Verwaltungsrecht


In Zusammenarbeit mit:


Institut für Landwirtschaftsrecht


In Ergänzung zur Kommentierung des Weingesetzes in:


Düsing/Martinez


Düsing/Martinez, Agrarrecht
Querschnittskommentar,
Verlag C.H.Beck, 2016



Kontakt
Autorenprofil bei C.H.Beck
Kanzleiwebseite Herausgeber
Institut für Landwirtschaftsrecht


Hinweise und Impressum



  • Start/Einführung

  • Weinrechtliche Vorschriften der Europäischen Union (EU)

  • Weinrechtliche Vorschriften des Bundes

  • Weinrechtliche Vorschriften der Länder


  • Vorschriften und Richtlinien der Verbände

  • Sonstige



  • Einführung




    Das "Weinrecht" ist kein systematisch eindeutig zuordenbares rechtliches Nebengebiet, sondern berührt unterschiedliche Rechtsgebiete und ist dadurch besonders komplex und problematisch. Es handelt sich um einen verwobenen Komplex aus Unionsrecht und nationalem Recht des Bundes und der Länder, so Düsing/Martinez/Else WeinG Einf Rn. 1.

    Dieses Verzeichnis der relevanten Vorschriften des Weinrechts der Europäischen Union (EU), der Bundesrepublik Deutschland und der Bundesländer möchte das vordergründig schwer durchschaubare Rechtsgebiet für alle interessierten Personen zugänglicher machen und eine erste Anlaufstelle bei Fragen aus der Praxis sein. Aufgrund der stetigen Änderungen der Rechtsquellen ist dieses Verzeichnis auch als eine Ergänzung zur Weingesetz Kommentierung in Düsing/Martinez Querschnittskommentar Agrarrecht, erschienen im C.H.Beck Verlag, gedacht.

    Für einen schnellen Zugriff ist das Verzeichnis aufgegliedert in die weinrechtlichen Vorschriften der Europäischen Union (EU), des Bundes und der Länder, wie aus der rechten Spalte ersichtlich ist. Aufgenommen wurden weiterhin ergänzende Vorschriften und interessante Angebote für Informationen im Weinrecht. Die Regelungen der Verbände sollen in einer späteren Fassung ergänzt werden, nachdem alle anderen Rubriken veröffentlicht worden sind.

    In den Verzeichnislisten folgt einer Kurzbezeichnung der jeweiligen Vorschrift die amtliche Bezeichnung der Norm. Dieser Bezeichnung folgen Stichworte (Labels) für eine schnelle Übersicht über die wesentlichen Inhalte, was ebenfalls auch der Volltextsuche zu Gute kommt.

    Herrn Professor Dr. José Martinez und dem gesamten Institut für Landwirtschaftsrecht danke ich sehr herzlich für die großartige Unterstützung und für die Möglichkeit, die LexVinum Weinrechtssammlung an dieser Stelle veröffentlichen zu können. Nicht zuletzt ist Herr Lukas Helfrich zu erwähnen, der geduldig die technische Umsetzung dieser Sammlung übernommen hat, auch hierfür vielen Dank.


    Bitte beachten Sie auch die Redaktionellen Hinweise und die Hinweise zu den Quellen. Auf Rückmeldungen, Hinweise und Vorschläge an info@lexvinum.de freue ich mich.


    Der Herausgeber


    Michael A. Else
    Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht

    In Zusammenarbeit mit
    ILR - Institut für Landwirtschaftsrecht
    der Georg-August-Universität Göttingen

    Hinweise und Impressum