Fakultät für Mathematik und Informatik

Fakultät für Mathematik und Informatik

Informationen zur Corona-Problematik

Auf Anordnung des Präsidiums wird der Lehrbetrieb der Universität mit sofortiger Wirkung ausgesetzt. Der ursprünglich für den 14. April 2020 vorgesehene Vorlesungsbeginn wird zunächst auf den 20. April 2020 verschoben. Seit Dienstag, 17. März 2020 arbeiten die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Dekanats und der Institute bis auf Weiteres weitgehend im Homeoffice. Gleichwohl ist die Erreichbarkeit per E-Mail und Telefon weiterhin sichergestellt.

Auch die Studiendekanate der Mathematik und Informatik sind bis auf Weiteres geschlossen. Weitere Informationen etwa zur Erreichbarkeit und zu telefonischen Sprechzeiten finden Sie auf den Web-Seiten des Studienbüros Mathematik bzw. auf dem Blog des Studiendekanates Informatik. Auf den Web-Seiten des Studienbüros Mathematik erhalten Sie auch weitere Informationen für Studierende der Mathematik in Zeiten der Corona-Pandemie.

Bitte beachten Sie auch die Informationen der Universität für Beschäftigte und für Studierende zur aktuellen Lage sowie weitere Informationen, Fragen und Antworten zum neuartigen Coronavirus. Die Web-Seiten werden regelmäßig aktualisiert.


Die Fakultät

Die Fakultät für Mathematik und Informatik gibt es seit dem 1. Oktober 2008. Sie ist ein Zusammenschluss der ehemaligen Mathematischen Fakultät und des Instituts für Informatik.

Die Fakultät bietet ein attraktives Studienprogramm an: Bachelorstudiengänge in Mathematik und Angewandter Informatik, Masterstudiengänge in Mathematik, Wirtschaftsmathematik und Angewandter Informatik, Lehramtsstudium mit der Fächerkombination Mathematik und Informatik und 17 weiteren Kombinationen mit Mathematik oder Informatik. Seit 2018 bietet die Fakultät auch die Bachelorstudiengänge Angewandte Data Science und Mathematical Data Science an. Es gibt sehr gute Promotionsmöglichkeiten in den Promotionsprogrammen Mathematik, Informatik und Umweltinformatik der Georg-August University School of Science (GAUSS). Ausführliche Informationen gibt es jeweils auf den Seiten für Mathematik und Informatik.


Göttingen Spirit

Courant_3

Im Courant Institute of Mathematical Sciences an der New York University wurde Richard Courant kurz vor seinem Tod 1972 auf den besonderen Geist angesprochen, der in seinem Institut herrsche, menschlich und wissenschaftlich. Er antwortete: „It is Göttingen. Göttingen is here.“ Das war nicht sentimentaler Rückblick, sondern Beschreibung der wissenschaftlichen Haltung und der Arbeitsverhältnisse in Göttingen bis 1933: Eine hohe Zahl hervorragender Forscherinnen und Forscher arbeitete in einer Atmosphäre, die den freien Ideenaustausch innerhalb und zwischen den Disziplinen begünstigte. Göttingen Campus, das heißt heute: reger Austausch von Ideen und leistungsfähige Partnerschaften in Forschung und Lehre. Gemeinsam mit acht international renommierten außeruniversitären Forschungseinrichtungen als Partner bildet die Universität Göttingen den Göttingen Campus - einen erfolgreichen Forschungsstandort mitten in Deutschland. Wir wissen: Wer Neues entdecken und neue Erkenntnisse gewinnen will, konfrontiert Bestehendes mit unkonventionellen Ideen und Konzepten. Deshalb brauchen wir Persönlichkeiten, die „gegen den Strich“ denken und agieren.