Projekte




Parts of Speech and Iconicity in German Sign Language (DGS), Schwerpunktprogramm ViCom 2329 (DFG) (ab Oktober 2022)

Processes of Stabilization in Gestures. A Media-specific and Cross-modal approach, Schwerpunktprogramm ViCom 2329 (DFG) (ab Oktober 2022)

Lying, Deceiving, Misleading: Are we Committed to our Gestures, Schwerpunktprogramm ViCom 2329 (DFG) (ab Oktober 2022)

Schwerpunktprogramm: ViCom - Visuelle Kommunikation. Theoretische, empirische und angewandte Perspektiven (DFG) (ab Oktober 2022)

Graduiertenkolleg 2636: Form-meaning Mismatches (DFG) (seit 2021)

Daten lesen lernen – barrierefreie Lehrvideos (DaLeLe4ALL) (Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur) (2021)

IDEAlISM: Interactions between Dynamic Effects and Alternative-based Inferences in the Study of Meaning (DFG-AHRC) (seit 2021)

Entwicklung und Implementierung eines E-Learning-Moduls für die Einführungen in die Deutsche Gebärdensprache (DGS) (Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur) (2019-2020)

(A)symmetries and Movement in Spoken and Sign Languages (DFG) (seit 2019)

Lehmann-Haupt International Doctoral Program (LHIDP) (VW-Stiftung und Shota Rustaveli National Science Foundation, Georgien) (seit 2018)

(Un)sichtbare Lebensgeschichten - Dokumentation des Lebens, der Kultur und der Sprache älterer tauber Menschen (Pro*Niedersachsen, Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur) (2017-2020)

The Sign Hub: Bewahrung, Erforschung und Förderung des linguistischen, historischen und kulturellen Erbes der europäischen Gebärdensprachgemeinschaft durch eine integrale Ressource (Horizon 2020) (2016-2020)

Graduiertenkolleg 2070: Verstehen von Sozialbeziehungen (DFG) (seit 2015)

Discourse Referents in Space - Anaphora Resolution in German Sign Language (DFG) (2014-2017)

Non-manual Signals and the Grammar of two (Related) Sign Languages (GIF) (2013-2015)

Priming across Modalities: The Influence of Orthography on Sign and Spoken Language Processing (DFG) (2013-2014)

CLARIN-D (fachspezifische Arbeitsgruppe 6) (2011-2014)

Unraveling the Grammars of European Sign Languages (COST-Action) (2011-2015)

Bilateral Cooperation: University of Haifa- Universität Göttingen (DFG) (2011-2012)

DGS Kurse: Universität Göttingen (seit 2010)

Forschungszentrum "Textstrukturen" (seit 2010)

Die Verarbeitung räumlicher Informationen in Gebärdensprachen (Forschungsförderung Universität Mainz) (2009-2011)

Sign Language - An International Handbook (2008-2012)

Die SprachChecker (2007-2008)