Philosophisches Seminar

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des Philosophischen Seminars der Georg-August-Universität Göttingen.



Coronavirus-Informationen der Universität
Coronavirus: Informationen A-Z




Informationstage für Studien­interessierte – digital:
Link zu den Zugangsdaten


Unter dem Link http://www.phil.uni-goettingen.de/infotage werden ab Montag, den 8. März, die Zugangsdaten zu Ihren Konferenzräumen im Anschluss an den Clustervortrag veröffentlicht. Bis dahin leitet die Seite noch auf die Startseite der Infotage um. Auch die Folien der Cluster-Vorträge werden dort zum Download bereit gestellt werden.


Services der SUB


Die SUB informiert unter SUB aktuell laufend über neue Services.
So bietet sie – auch für die Nutzer der BBK - für bestimmte Präsenzbestände bis zum 31.03. einen Scan-and-Deliver-Service an.
Es gibt zudem wieder die Möglichkeit (auch in der BBK), selbst zu scannen.

Blockseminar „Selbst-Wissen und Selbstverständnis“ Ende Februar 2021 fällt aus!


Das für Ende Februar geplante Blockseminar „Selbst-Wissen und Selbstverständnis“ von Prof. Carl und Prof. Steinfath fällt in diesem Wintersemester leider aus. Voraussichtlich wird es auf Ende Juli 2021 verschoben.

Kant-Kompaktseminar fällt aus!


Das 5. Göttinger Kant-Kompaktseminar „Kant: Ethikotheologie und Vernunftreligion“ von Prof. Dr. Bernd Dörflinger fällt in diesem Wintersemester leider aus. Voraussichtlich wird es auf das Sommersemester 2021 verschoben und dann im September stattfinden. Neuer Termin und Ort werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Ausschreibung Erasmus+ und SEMP für das Studienjahr 2021/22


Studierende des Philosophischen Seminars, die Interesse an einem Auslandsaufenthalt im Wintersemester 2021/22 bzw. Sommersemester 2022 haben, können sich jetzt bewerben. Es bestehen Kooperationen mit: Università degli Studi di Milano (Italien), Universität Wien (Österreich), Universitat de Barcelona (Spanien), Universidad Complutense de Madrid (Spanien), Istanbul Medeniyet University (Türkei), University of Southampton (UK) und Universität Bern (Schweiz). Die Ausschreibungstexte sind online verfügbar auf den Seiten von Göttingen International - Erasmus+ (rechte Spalte: „Aktuelle Ausschreibungen“). Die Bewerbungsfrist endet am 31. Januar 2021. Alle Bewerbungen sind online über das Mobilitätsportal einzureichen. Für weitere Informationen und Rückfragen wenden Sie sich bitte an Stefan Klingner (stefan.klingner@phil.uni-goettingen.de).

Raumänderungen


Das Hauptseminar "Wissen über das Alter Ego: Einfühlung und Fremderfahrung aus der Perspektive der Phänomenologie und der kognitiven Psychologie" von Herrn Graffigna findet jetzt im VG 4.107 statt. Desweiteren findet das Proseminar "Fragen der Ethik" von Prof. Burkard ab jetzt in VG 4.102 statt.



Eine Information für Studierende, die im WS an Präsenzveranstaltungen teilnehmen


Für Aufenthalte zwischen Veranstaltungen sind Räume auch außerhalb des LSG reserviert, die man ohne Anmeldung aufsuchen kann. Allerdings muss man den/das eigene/n Laptop/Smartphone mitbringen, wenn man von diesen Räumen aus an digitalen Lehrveranstaltungen teilnehmen möchte. Hard- und Software werden leider nicht zur Verfügung gestellt. Es handelt sich um die folgenden Räume:

VG – 2.106
VG – 3.108
VG – 4.105
Theo – 0.132
OEC – 0.168
KWZ – 0.609
KWZ - 1.601
KWZ – 1.701




Erwerbungsvorschläge für E-Books

Wer schnell ein bestimmtes Buch für eine philosophische Haus- oder Abschlussarbeit benötigt und es im E-Book-Bestand der SUB nicht findet, kann es auf folgender Seite der SUB zum Erwerb vorschlagen; bitte informieren Sie in diesem Fall auch Herrn Schroth (joerg.schroth@uni-goettingen.de):

https://www.sub.uni-goettingen.de/ausleihen-verlaengern/erwerbungsvorschlaege/



Beratungen finden per E-Mail oder Telefon statt

Bis auf weiteres werden keine Beratungstermine mehr mit Präsenzberatung durchgeführt, sondern via Email und Telefon. Die Studierenden mögen sich zu diesem Zwecke per Mail bei den jeweiligen Personen melden.