Interkulturelles Lernlabor IKL

Herzlich Willkommen!

Interkulturelles Lernen bedeutet, Fähigkeiten und Wissen zu erwerben, Einblicke zu gewinnen und Perspektiven zu wechseln, sowohl persönlich als auch beruflich.

Das Team des Interkulturellen Lernlabors bietet jedes Semester verschiedene Veranstaltungen an, um die eigene interkulturelle Kompetenz zu erweitern, auf Deutsch und Englisch:
Workshops und Virtual Exchanges
Train-the-Trainer Kurse und das Zertifikat Interkulturelle*r Trainer*in
Die Veranstaltungen sind kostenlos und offen für alle Studierende der Universität Göttingen, Anmeldung in StudIP.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!


AKTUELLES

Auch im WiSe 2021-22 werden wir durch die Auswirkungen von COVID-19 unsere Lehrveranstaltungen bis auf Weiteres hauptsächlich im Online-Format durchführen. Es erwartet Sie ein breites Spektrum an Workshops, Virtual Exchange Workshops und Train-the-Trainer Kursen. In UniVZ und auch auf dieser Webseite finden Sie Beschreibungen und Eindrücke dazu. Melden Sie sich bitte in StudIP für Ihre Wunsch-Veranstaltungen an und lesen Sie „Ankündigungen“ in der Veranstaltungs-Übersicht zu Inhalten und Ablauf.
Die Sprechstunde findet virtuell statt, Anmeldung per Email.
Für eventuelle Rücksprachen melden Sie sich gern per Mail alexandra.schreiber(at)phil.uni-goettingen.de.
Stay Open-minded, Stay Connected!
Wir sind Ansprechpartner für Göttinger Studierende für das ENLIGHT Global Engagement Module. Um sich zu bewerben, senden Sie bitte eine Email an enlight(at)uni-goettingen.de. Für eventuelle Fragen und Rücksprachen kontaktieren Sie alexandra.schreiber(at)phil.uni-goettingen.de. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!
BUNT, DIVERS und VIELFÄLTIG ...dafür stehen die Philosophische Fakultät und auch das Interkulturelle Lernlabor. Sehen Sie hier das Positionierungsvideo der Philosophischen Fakultät: