Philosophische Fakultät

Das Master-Studienangebot im Überblick

Unser vielfältiges Angebot an über 30 Master-Studiengängen bietet Ihnen die Möglichkeit, interdisziplinär, innovativ und international zu studieren. Alle unsere Master-Studien­gänge sind von der Zen­tralen Evaluations­agentur Hannover (ZEvA) akkre­ditiert worden.


Aufbau der Master-Studiengänge:

Die Master-Studien­gänge der Philoso­phischen Fakultät gliedern sich in ins­gesamt 3 ver­schiedene Profile. Welche der Profile studiert werden kann, ist von Fach zu Fach unter­schiedlich.

  • Fachstudiums im Umfang von 78 Credits (Monomaster)

  • Fachstudium im Umfang von 42 Credits und ein Modulpaket (Nebenfach) im Umfang von 36 Credits
    Variante bei Anfertigung der Master-Arbeit im 36-C-Modulpaket: Fachstudium im Umfang von 42 Credits und ein Modulpaket im Umfang von 36 Credits plus weitere 6 Credits (als Schlüsselkompetenz anrechenbar).
    Diese Option ist ausschließlich bei den Modulpaketen (Nebenfächern) Lateinische Philologie des Mittelalters und der Neuzeit sowie Linguistische Anthropologie und Altamerikanistik möglich.
  • Fachstudium im Umfang von 42 Credits und zwei Modulpakete (Nebenfächer) im Umfang von jeweils 18 Credits


In jedem Profil müssen zudem Schlüssel­kompetenzen im Umfang von 12 Credits erlangt und eine Master­arbeit verfasst werden (30 Credits). Daraus ergeben sich insgesamt 120 Credits. Die Regel­studien­zeit beträgt 4 Semester.