Professur für Marketing, insbesondere Konsumentenforschung

Akademischer Werdegang


  • Seit 2017
    Stellvertretende Vorsitzende der Senatskomission für Gleichstellung & Diversität an der Georg-August-Universität Göttingen

  • Seit 2016
    Vorstandsmitglied des Departments für Betriebswirtschaftslehre an der Georg-August-Universität Göttingen

  • April 2014 – Juni 2014
    W. James Whyte Visiting Research Fellow an der Business School der University of Queensland, Brisbane, Australien

  • Seit 2013
    Mitglied der Senatskomission für Gleichstellung & Diversität an der Georg-August-Universität Göttingen

  • Seit August 2009
    Inhaberin der Professur für Marketing, insbesondere Konsumentenforschung an der Georg-August-Universität Göttingen

  • 2008 bis 2009
    Associate Professor an der Aarhus School of Business - Department of Marketing & Statistics, Denmark

  • 2008
    Habilitation mit dem Titel "Beiträge zur quantitativen Marketingforschung zur Analyse des Kaufverhaltens bei Gütern des täglichen Bedarfs" an der Humbolt-Universität zu Berlin

  • 2007 bis 2008
    Visiting Associate Professor an der Aarhus School of Business - Department of Marketing & Statistics, Denmark

  • 2004 bis 2007
    Leiterin des Projektes "Die Anwendung von Warenkorbmodellen unter Berücksichtigung von Marketing-Mix-Effekten", gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft, an der Humboldt-Universität zu Berlin

  • 2002 bis 2007
    Habilitandin am Institut für Marketing an der Humboldt-Universität zu Berlin

  • 2002
    Promotion mit einer Arbeit zu "Die Analyse der Preiswirkung auf die Markenwahl - eine nichtparametrische Modellierung" an der Humboldt-Universität zu Berlin

  • 1997 bis 2002
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Marketing und im Sonderforschungsbereich 373 "Quantifikation und Simulation ökonomischer Prozesse" an der Humboldt-Universität zu Berlin

  • 1997
    Diplomarbeit mit dem Titel "Multivariate Regression zur Kalibrierung bei räumlichen Daten" im Rahmen des Forschungsprojektes "Quantitative Methoden der Bewertung geophysikalischer Untersuchungen zur Klärung der Schadstoffverteilung und -dynamik auf den Berliner Rieselfeldern gefördert durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt

  • 1991 bis 1997
    Studium der Wirtschaftsmathematik (Dipl. Math. oec.) an der TU Berlin



Gutachtertätigkeiten


  • Associate Editor des Journals "Computational Statistics"

  • Ad hoc Reviewer für

    • Marketing Science
    • European Journal of Operational Research
    • Telecommunications Policy
    • Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung (zfbf)
    • Die Betriebswirtschaft



Forschungsschwerpunkte


  • Discrete Choice Modellierung
  • Konsumentenverhalten
  • Anwendung von nichtparametrischen und semiparametrischen Modellen im Marketing
  • Preispolitik
  • Markenwahlmodelle
  • Warenkorbanalyse
  • Anwendung von Methoden der räumlichen Statistik auf Marketingfragestellungen



Publikationsliste