Vergangene Lehrveranstaltungen








Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2019

Wirtschaftshistorische Vorlesung


  • Wirtschafts- und Sozialgeschichte des Nationalsozialismus
    Di 14-16 Uhr, ZHG 101 (J. Logemann und I. Köhler)
    [für B.WSG.0003, 0004, 0005;
    M.WIWI-HGM.0001.1, 0002.1, 0004, 0005, 0006; M.Gesch.04, 08
    ]

  • Übungen dazu:
  • [primär für Bachelorstudierende:]
    Mi 14-16 Uhr, AUDI 11 (S. Barrenscheen und G. Hollatz)
    oder
    Mi 16-18 Uhr, Oec 1.165 (S. Barrenscheen und G. Hollatz)
  • [primär für Masterstudierende:]
    Di 16-18 Uhr, Oec 0.168 (R. Bernsee)



Ideengeschichtliche Vorlesung


  • Geschichte des ökonomischen Denkens
    Mo 10-12 Uhr, ZHG 102 (A. Engel)
    [für B.WIWI-VWL.0063, M.WIWI-VWL.0127, M.WIWI-HGM.0004]

  • Übungen dazu:
  • [primär für Bachelorstudierende:]
    Di 10-12 Uhr, ZHG 1.141 (Bruno Witzel)
    oder
    Di 14-16 Uhr, KWZ 0.601 (Bruno Witzel)
  • [primär für Masterstudierende:]
    Mo 14-16 Uhr, ZHG 1.141 (M. Vidal Caranza)



Proseminare


  • Vom Fidelkommiss bis zum "Pet Heir". Eine Wirtschafts- und Kulturgeschichte des Erbens im 19. und 20. Jahrhundert
    Mi 14-16 Uhr, VG 4.104 (Y. Abou El Fadil)
    [für B.WSG.0002, M.WIWI-HGM.0005, 0006; B.Gesch.117, 118]

    • Sozialhistorische Perspektiven auf die Bundesrepublik Deutschland nach 1945
      Do 12-14 Uhr, VG 4.107 (S. Barrenscheen)
      [für B.WSG.0002, M.WIWI-HGM.0005, 0006; B.Gesch.117, 118]

      • Adel und Nationalsozialismus
        Do 14-16 Uhr, VG 0.110 (G. Hollatz)
        [für B.WSG.0002, M.WIWI-HGM.0004, 0005, 0006; B.Gesch.117, 118]



    • Tutorien zu den Proseminaren:
      Mo 18-20 Uhr, Oec 1.164
      Do 18-20 Uhr, Oec 1.162



    Abschlussseminare


    • Vergessene Widerständler und vergessene Opfer der "Volksgemeinschaft". Opposition und Verfolgung im Nationalsozialismus
      Mo 16-18 Uhr, (KWZ 1.701) (M. Grieger)
      [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-HGM.0005, 0006, B.Gesch.301, 302]

      • Banking on Death? Lebensversicherer, Rentenkassen und die Entstehung moderner Wohlfahrtsmärkte
        Mi 14-16 Uhr, VG 3.108 (H. Wieters)
        [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-HGM.0004, 0006, B.Gesch.301, 302]

        • Die "dunkle Hand" des Marktes. Zur Geschichte der Wirtschaftskriminalität
          Di 16-18 Uhr, VG 2.104 (H. Berghoff)
          Di. 25.06.2019, 14-18 Uhr, Oec 0.167
          Di. 02.07.2019, 14-18 Uhr, Oec 0.167
          [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-HGM.0004, 0006, B.Gesch.301, 302]



        Haupt- und Abschlusseminar


        • History of News and Global Capitalism [in English]
          Blockseminar. (H. Tworek [externer Link])
          Vorbesprechung: Mo, 06.05., 18:15 Uhr in ZHG 1.142
          Sitzuungen in MZG 6.117:
          Mo, 01.07., 9-12 Uhr.
          Mo, 08.07., 9-12 Uhr.
          Fr, 12.07., 9-12 und 14-16 Uhr
          Sa, 13.07., 9-12 und 14-16 Uhr
          [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-HGM.0001.2, 0002.2, 0004, 0005, 0006, 1001, 1002]

          • From Great Expectations to the Great Recession: Social Europe and the European Social Model in the 21st Century [in English]
            M0 16-18 Uhr, Oec 1.164 (V. Lindner)
            [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-HGM.0004, 0005, 0006, 1001, 1002]



          Hauptseminar


          • Korruption und Wirtschaft
            Do 14-16 Uhr, Oec 1.164 (Herrn Prof. Berghoff)
            Do 06.06.2019, 14-17:30 Uhr, Oec 0.211
            Do. 04.07.2019, 14-16 Uhr, ZHG 1.142
            [für M.WIWI-HGM.0001.2, 0002.2, 0004, 0005, 0006; M.Gesch.04, 08]

          • Projektseminar

            • Nur für Studierende im MA Wirtschafts- und Sozialgeschichte, nur nach persönlicher Anmeldung bei Herrn Prof. Berghoff.
              [für M.WIWI-WSG.1003]



            Kolloquium

            • Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte
              Mi 18-20, ZHG 1.140 (H. Berghoff)
              [begleitend zu Masterarbeiten und Dissertationen]






          Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2018/2019




          Wirtschaftshistorische Vorlesung


          • Vom Weltkrieg zur Weltwirtschaftskrise. Deutschland 1914-1932
            Di 14-16 Uhr, ZHG 101 (H. Berghoff)
            [für B.WSG.0003, 0004, 0005;
            M.WIWI-HGM.0001.1, 0002.1, 0004, 0005, 0006; M.Gesch.04, 08
            ]

          • Übungen dazu:
          • [primär für Bachelorstudierende:]
            Di 16-18 Uhr, ZHG 1.142 (S. Barrenscheen)
            oder
            Mi 14-16 Uhr, Oec 1.163 (S. Barrenscheen)
          • [primär für Masterstudierende:]
            Mi 16-18 Uhr, ZHG 1.142 (G. Hollatz)




          Ideengeschichtliche Vorlesung


          • Geschichte des ökonomischen Denkens
            Mo 10-12 Uhr, ZHG 102 (A. Engel)
            [für B.WIWI-VWL.0063, M.WIWI-VWL.0127, M.WIWI-HGM.0004]

          • Übungen dazu:
          • [primär für Bachelorstudierende:]
            Di 10-12 Uhr, ZHG 1.142 (M. Vidal Caranza)
            oder
            Di 14-16 Uhr, ZHG 1.142 (M. Vidal Caranza)
          • [primär für Masterstudierende:]
            Mo 14-16 Uhr, VG 2.106 (R. Bernsee)




          Einführungsveranstaltungen


          • Vorlesung: Einführung in die Wirtschafts- und Sozialgeschichte
            Di 10-12 Uhr, ZHG 007 (H. Wieters)
            [für B.WSG.0001 und B.WSG.0008]

          • Start-up-Seminare: Einführung in die Konzepte und Arbeitstechniken der WSG
            Di 14-16 Uhr, OEC 1.162 (R. Bernsee)
            oder
            Mi 12-14 Uhr, VG 3.107 (R. Bernsee)
            oder
            Do 10-12 Uhr, OEC 1.162 (Y. Abou El Fadil)
            [für B.WSG.0001]

          • Tutorien dazu (L. Merkel / G. Mumme):
          • Do 18-20 Uhr, ZHG 1.142
            oder
            Mo 18-20 Uhr, ZHG 1.142




          Bachelorseminare


          • Abschlussseminar: Die deutsche Auseinandersetzung mit dem Kapitalismus, 1880-1930
            Mo 16-18 Uhr, ZHG 1.142 (A. Engel)
            [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-HGM.0004, 0005, 0006, B.Gesch.301, 302]

          • Abschlussseminar: Kampfzeit. Soziale Konflikte, Arbeitskämpfe und Straßengewalt in der Weimarer Republik
            Di 16-18 Uhr, OEC 1.164 (M. Grieger)
            [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-HGM.0004, 0005, 0006, B.Gesch.301, 302]




          Masterseminare


          • Neue Grenzregime: Zäune, Pässe und Zölle in der ersten Globalisierungsphase, 1870-1930
            Di 10-12 Uhr, OEC 1.164 (J. Logemann)
            [für M.WIWI-HGM.0001.2, 0002.2, 0004, 0005, 0006; M.Gesch.04, 08]

          • GLOCAL: Global History of Marketing and Mass Consumption
            Di 16-18 Uhr, OEC 1.162 (H. Wieters)
            [für M.WIWI-HGM.1001, 1002, 0004, 0008; M.Gesch.04, 08]

          • GLOCAL: Immigrant Entrepreneurship
            Do 14-16 Uhr, OEC 1.163 (H. Berghoff)
            [für M.WIWI-HGM.1001, 1002, 0004, 0009; M.Gesch.04, 08]




          Projektseminar

          • Nur für Studierende im MA Wirtschafts- und Sozialgeschichte, nur nach persönlicher Anmeldung bei Herrn Prof. Berghoff.
            [für M.WIWI-WSG.1003]



          Kolloquium

          • Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte
            Mi 18-20, ZHG 1.142 (H. Berghoff)
            [begleitend zu Masterarbeiten und Dissertationen]




          Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2018

          Wirtschaftshistorische Vorlesung


          • NEU! Die Geschichte der Weltwirtschaft: Globalisierungsprozesse zwischen Kaufmanns- und Finanzkapitalismus
            Di 14-16 Uhr, ZHG 102 (I. Köhler gemeinsam mit R. Bernsee, A. Engel, J. Logemann)
            [für B.WSG.0003, 0004, 0005;
            M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007 bzw. M.WIWI-HGM.0001, 0002, 0005, 0006; M.Gesch.04, 08
            ]

          • Übungen dazu:
          • [für B.WSG.0003, 0004, 0005]
            Do 10-12 Uhr, ZHG 1.141 (B. Linneweh)
            oder
            Do 14-16 Uhr, ZHG 1.140 (B. Linneweh)
          • [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007 bzw. M.WIWI-HGM.0001, 0002, 0005, 0006; M.Gesch.04, 08]
            Di 16-18 Uhr, ZHG 9.111 (B. Linneweh)



          Ideengeschichtliche Vorlesung


          • Geschichte des ökonomischen Denkens
            Mo 10-12 Uhr, ZHG 108 (A. Engel)
            [für B.WIWI-VWL.0063, M.WIWI-VWL.0127, M.WIWI-WSG.1007 bzw. M.WIWI-HGM.0004]

          • Übungen dazu:
          • [primär für B.WIWI-VWL.0063]
            Di 10-12 Uhr, ZHG 1.140 (Y. Abou El Fadil / Max Vidal Caranza)
            oder
            Di 14-16 Uhr, ZHG 1.140 (Y. Abou El Fadil / Max Vidal Caranza)
          • [primär für M.WIWI-VWL.0127, M.WIWI-WSG.1007 bzw. M.WIWI-HGM.0004]
            Mo 14-16 Uhr, ZHG 1.140 (R. Bernsee)



          Proseminare


          • Land-Wirtschaft im Kaiserreich
            Mi 14-16 Uhr, ZHG 1.140 (G. Hollatz)
            [für B.WSG.0002, M.WIWI-WSG.1005 bzw. M.WIWI-HGM.0005, 0006; B.Gesch.117, 118]

            • (Dis-)Kontinuitäten nach 1945? Eliten in der Bundesrepublik Deutschland
              Mi 14-16 Uhr, ZHG 1.141 (S. Barrenscheen)
              [für B.WSG.0002, M.WIWI-WSG.1005 bzw. M.WIWI-HGM.0005, 0006; B.Gesch.117, 118]

              • Konsum in der Neuzeit - Quellen, Methoden und Forschungsperspektiven
                Mo 16-18 Uhr, ZHG 1.140 (J. Logemann)
                [für B.WSG.0002, M.WIWI-WSG.1005 bzw. M.WIWI-HGM.0004, 0005; B.Gesch.117, 118]



            • Tutorien zu den Proseminaren:
              Mo 18-20 Uhr, ZHG 9.111
              Do 18-20 Uhr, Oec 1.165



            Abschlussseminare


            • Wachstum und Untergang. Wirtschaft und Herrschaft im Fürstentum Braunschweig und anderen Kleinstaaten, 1871-1918
              Di 16-18 Uhr, ZHG 1.140 (M. Grieger)
              [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006 bzw. M.WIWI-HGM.0005, 0006, B.Gesch.301, 302]

              • Medien in wirtschafts- und kulturhistorischer Perspektive, 1850-1950
                Di 10-12 Uhr, ZHG 9.111 (R. Bernsee)
                [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006 bzw. M.WIWI-HGM.0004, 0006, B.Gesch.301, 302]



              Hauptseminar


              • Internationale Finanzen, Banken und Welthandel in der 'ersten' Globalisierungsphase
                Mi 14-16 Uhr, ZHG 1.140 (I. Köhler)
                [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1006 bzw. M.WIWI-HGM.0004, 0005; M.Gesch.04, 08]

              • Projektseminar

                • Nur für Studierende im MA Wirtschafts- und Sozialgeschichte, nur nach persönlicher Anmeldung bei Herrn Prof. Berghoff.
                  [für M.WIWI-WSG.1003]



                Kolloquium

                • Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte
                  Mi 18-20, ZHG 1.140 (H. Berghoff)
                  [begleitend zu Masterarbeiten und Dissertationen]









                Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2017/18

                Wirtschaftshistorische Vorlesung


                • Emerging Economies of Europe. Die Industrialisierung eines Kontinents, 1780-1914
                  Di 14-16 Uhr, ZHG 101 (H. Berghoff)
                  [für B.WSG.0003, 0004, 0005; M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007, M.Gesch.04, 08]

                • Übungen dazu:
                • [für B.WSG.0003, 0004, 0005]
                  Di 16-18 Uhr, Oec 1.165 (B. Linneweh)
                  oder
                  Mi 14-16 Uhr, ZHG 1.142 (Yassin Abou El Fadil)
                • [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007, M.Gesch.04, 08]
                  Mi 16-18 Uhr, ZHG 1.142 (B. Linneweh)



                Ideengeschichtliche Vorlesung


                • Geschichte des ökonomischen Denkens
                  Do 10-12 Uhr, ZHG 101 (A. Engel)
                  [für B.WIWI-VWL.0063, M.WIWI-VWL.0127, M.WIWI-WSG.1007]

                • Übungen dazu:
                • [primär für B.WIWI-VWL.0063]
                  Do 14-16 Uhr, VG 2.105 (A. Engel)
                  oder
                  Do 16-18 Uhr, ZHG 1.142 (A. Engel)
                • [primär für M.WIWI-VWL.0127, M.WIWI-WSG.1007]
                  Mo 10-12 Uhr, ZHG 1.142 (R. Bernsee)



                Einführungsveranstaltungen


                • Vorlesung: Einführung in die Wirtschafts- und Sozialgeschichte
                  Di 10-12 Uhr, ZHG 1.141 (J. Logemann)
                  [für B.WSG.0001 und B.WSG.0008]

                • Start-up-Seminare: Einführung in die Konzepte und Arbeitstechniken der WSG
                  Di 14-16 Uhr, ZHG 1.142 (D. Lehner)
                  oder
                  Mi 08-10 Uhr, ZHG 005 (S. Barrenscheen)
                  [für B.WSG.0002, M.WIWI-WSG.1005, B.Gesch.117, 118]
                  oder
                  Do 10-12 Uhr, ZHG 1.142 (G. Hollatz)
                  [für B.WSG.0002, M.WIWI-WSG.1005, B.Gesch.117, 118]

                • Tutorien zu den Start-up-Seminaren:
                • Wird noch bekannt gegeben.



                Proseminar


                • Good Governance!? Staat, Finanzen und Korruption im langen 19. Jahrhundert
                  Di 10-12 Uhr, ZHG 1.142 (R. Bernsee)
                  [für B.WSG.0002]



                Abschlussseminare


                • Industrialisierung in Regionen des Zentrums und der Peripherie Europas
                  Di 16-18 Uhr, ZHG 1.142 (M. Grieger)
                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006, B.Gesch.301, 302]

                • Protektionismus und Globalisierung. Ordnungskonzepte des Welthandes im 19. Jahrhundert
                  Mi 14-16 Uhr, ZHG 1.140 (I. Köhler)
                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006, B.Gesch.301, 302]



                Hauptseminar


                • Die Globalisierung des 19. Jahrhunderts
                  Do 14-16 Uhr, ZHG 1.142 (H. Berghoff)
                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1006, M.Gesch.04, 08]

                • Brot, Lohn und Rosen. Streik vom 18.-20. Jahrhundert
                  Fr 09-11 Uhr, ZHG 1.141 (U. Spiekermann)
                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1006, M.Gesch.04, 08]



                Projektseminar

                • Nur für Studierende im MA Wirtschafts- und Sozialgeschichte, nur nach persönlicher Anmeldung bei Herrn Prof. Berghoff.
                  [für M.WIWI-WSG.1003]



                Kolloquium

                • Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte
                  Mi 18-20, ZHG 1.142 (H. Berghoff)
                  [begleitend zu Masterarbeiten und Dissertationen]









                Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2017

                Wirtschaftshistorische Vorlesung


                • Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Bundesrepublik Deutschland
                  Di 14-16 Uhr, ZHG 104 (H. Berghoff)
                  [für B.WSG.0003, 0004, 0005; M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007, M.Gesch.04, 08]

                • Übungen dazu:
                • [für B.WSG.0003, 0004, 0005]
                  Di 16-18 Uhr, Oec 1.165 (J. Logemann)
                  oder
                  Mi 14-16 Uhr, Oec 1.165 (B. Linneweh)
                • [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007, M.Gesch.04, 08]
                  Do 10-12 Uhr, Oec 1.165 (J. Logemann)



                Ideengeschichtliche Vorlesung


                • Geschichte des ökonomischen Denkens
                  Do 10-12 Uhr, ZHG 004 (A. Engel)
                  [für B.WIWI-VWL.0063, M.WIWI-VWL.0127, M.WIWI-WSG.1007]

                • Übungen dazu:
                • [primär für B.WIWI-VWL.0063]
                  Do 12-14 Uhr, ZHG 1.140 (F. Engel)
                  oder
                  Mo 10-12 Uhr, Oec 1.162 (R. Bernsee)
                • [primär für M.WIWI-VWL.0127, M.WIWI-WSG.1007]
                  Mo 14-16 Uhr, Oec 1.162 (R. Bernsee)



                Proseminare


                • (Un)sichtbarkeit von (Frauen)arbeit. Eine Kultur- und Sozialgeschichte der Arbeit in der Bundesrepublik (1949-1990)
                  Mo 14-16 Uhr, VG 4.104 (D. Lehner)
                  [für B.WSG.0002, M.WIWI-WSG.1005, B.Gesch.117, 118]

                • "Keep on Rolling": Die deutsche Reifenindustrie zwischen Wachstum und Krise, 1945-1990
                  Do 10-12 Uhr, VG 2.104 (B. Linneweh)
                  [für B.WSG.0002, M.WIWI-WSG.1005, B.Gesch.117, 118]

                • Tutorien zu den Proseminaren:
                • Di, 12-14 Uhr, ZHG 1.140 (M. Vidal Carranza)
                  oder
                  Do, 16-18 Uhr, VG 4.106 (M. Mozureviciute)



                Abschlussseminare


                • Arbeiter, Halbstarke, Studenten, Hausbesetzer, Ökobauern und Occupy'isten. Alte und neue soziale Bewegungen in der Bundesrepublik Deutschland
                  Di 16-18 Uhr, Oec 0.168 (M. Grieger)
                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006, B.Gesch.301, 302]

                • Unsichtbares Gold: Eine Wirtschafts- und Kulturgeschichte des geistigen Eigentums, ca. 1870-1990
                  Di 10-12 Uhr, Oec 1.163 (R. Bernsee)
                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006, B.Gesch.301, 302]



                Abschluss- und Hauptseminar (Blockveranstaltung, englisch)


                • American Consumer Capitalism, 1890-1960 (G. Cross)
                  Vorbesprechung: Montag, 24.04.2017 von 16-18 Uhr, ZHG 007
                  Dienstag, 06.06.2017 von 16-18 Uhr, Waldweg 26, Altbau - 0.701
                  Blockveranstaltungen: 09./10.06. und 16./17.06 jeweils von 10-16 Uhr (Räume werden noch bekannt gegeben)
                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1006, M.Gesch.04, 07, 08]



                Hauptseminar


                • Von der Mangel- zur Erlebnisgesellschaft, Konsumgeschichte der Bundesrepublik Deutschland, 1949 bis 2010
                  Do 14-16 Uhr, Oec 0.168 (H. Berghoff)
                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1006, M.Gesch.04, 08]



                Projektseminar

                • Nur für Studierende im MA Wirtschafts- und Sozialgeschichte, nur nach persönlicher Anmeldung bei Herrn Prof. Berghoff.
                  [für M.WIWI-WSG.1003]



                Kolloquium

                • Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte
                  Mi 18-20, Oec 1.163 (H. Berghoff)
                  [begleitend zu Masterarbeiten und Dissertationen]









                Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2016/2017


                • Wirtschaftshistorische Vorlesung
                  [für B.WSG.0003, 0004, 0005; M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007]
                  Unternehmensgeschichte
                  Di 14-16 Uhr, ZHG 101 (H. Berghoff)

                  Übungen dazu:

                  [für B.WSG.0003, 0004]
                  Di 16-18 Uhr, Oec 1.163 (J. Logemann)
                  Di 16-18 Uhr, VG 4.104 (F. Engel)
                  Mi 14-16 Uhr, Oec 0.168 (B. Linneweh)

                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007]
                  Mi 16-18 Uhr, Oec 1.163 (A. Engel)

                • Ideengeschichtliche Vorlesung
                  [für B.WIWI-VWL.0063, M.WIWI-VWL.0127, M.WIWI-WSG.1007]
                  Geschichte des ökonomischen Denkens
                  Do 10-12 Uhr, ZHG 001 (A. Engel)

                  Übungen dazu:
                  Mo 10-12 Uhr, VG 3.108 (R. Bernsee)
                  oder
                  Mo 14-16 Uhr, VG 4.105 (R. Bernsee)

                • Basisvorlesung
                  [für B.WSG.0001 und B.WSG.0008]
                  Einführung in die Wirtschafts- und Sozialgeschichte
                  Di 10-12 Uhr, ZHG 002 (R. Bernsee)

                • Start-up Seminare
                  [für B.WSG.0001 und M.WIWI-WSG.1004]
                  Einführung in die Konzepte und Arbeitstechniken der WSG
                  Di 16-18 Uhr, VG 3.108 (D. Lehner)
                  oder
                  Do 10-12 Uhr, VG 2.106 (B. Linneweh)

                  Tutorien hierzu:
                  Fr 21.10.2016 von 10:00 - 12:00 Uhr gemeinsames Tutorium (einmalig)
                  Di 18-20 Uhr, MZG 6.144
                  oder
                  Do 18-20 Uhr, Oec 1.163

                • Abschlussseminare
                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006]
                  Deutsche Automobilunternehmen zwischen Wachstum, Innovation und Krise im 20. und 21. Jahrhundert: Selbstmythologisierungen und Wissenschaftsstudien
                  Di 16-18 Uhr, VG 1.202 (M. Grieger)

                • Abschluss- / Hauptseminar (Blockveranstaltung, englisch)
                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1006]
                  Immigrant Entrepreneurship: Concept, Methodology, History
                  Blockseminar (U. Spiekermann)
                  Freitag, 21.10.2016 von 10:00 - 12:00 Uhr, Raum VG 4.106
                  Freitag, 04.11.2016 von 10:00 - 17:00 Uhr, Raum 1.201 Waldweg 26, Altbau
                  Freitag, 02.12.2016 von 10:00 - 17:00 Uhr, Raum 1.201 Waldweg 26, Altbau
                  Freitag, 13.01.2017 von 10:00 - 17:00 Uhr, Raum 9.111 MZG/Blauer Turm
                  Freitag, 27.01.2017 von 10:00 - 17:00 Uhr, Raum 0.702 Waldweg 26, Altbau

                • Hauptseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1006]
                  Familienunternehmen in Geschichte und Gegenwart
                  Do 14-16 Uhr, ZHG 1.140 (H. Berghoff)

                • Hauptseminar (Blockveranstaltung, englisch)
                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1006]
                  Entrepreneurship and Global Strategy: Case Studies in Business Management and History (C. Lubinski u. H. Berghoff)
                  Vorbesprechung: Montag, 31.10.2016 von 16:00 - 18:00 Uhr, Raum ZHG 007
                  Blockveranstaltung: 06.02.2017 bis 10.02.2017, Oec 1.162

                • Projektseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1003]
                  Nur für Studierende im MA Wirtschafts- und Sozialgeschichte, nur nach persönlicher Anmeldung bei Herrn Prof. Berghoff.

                • Kolloquium
                  [begleitend zu Masterarbeiten und Dissertationen]
                  Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte
                  Mi 18-20, Oec 0.168 (H. Berghoff)









                Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2016


                • Thematische Vorlesung I
                  [für B.WSG.0003, 0004, 0005; M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007]
                  Wirtschaftsgeschichte der USA
                  Di 14-16 Uhr, ZHG 104 (H. Berghoff)

                  Übungen dazu:

                  [für B.WSG.0003, 0004]
                  Di 16-18 Uhr, VG 3.104 (B. Linneweh)
                  Do 12-14 Uhr, VG 2.104 (J. Logemann)
                  Do 14-16 Uhr, VG 3.104 (B. Linneweh)

                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007]
                  Do 10-12 Uhr, Theologicum T0.132 (J. Logemann)

                • Thematische Vorlesung II
                  [für B.WSG.0003, 0004, 0005; M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007]
                  Grenzüberschreitungen: Emigration und Imigration im Deutschland des 19. und 20. Jahrhunderts
                  Mi 12-14 Uhr, ZHG 003 (U. Spiekermann)

                  Übung dazu:
                  Mi 14-16 Uhr, VG 1.106 (D. Lehner)


                • Ideengeschichtliche Vorlesung
                  [für B.WIWI-VWL.0063, M.WIWI-VWL.0127, M.WIWI-WSG.1007]
                  Geschichte des ökonomischen Denkens
                  Do 10-12 Uhr, ZHG 002 (A. Engel)

                  Übungen dazu:
                  Do 14:00 - 16:00 Uhr, MZG 9.111 (R. Bernsee)
                  oder
                  Do 16:00 - 18:00 Uhr, VG 2.102 (R. Bernsee)


                • Proseminare
                  [für B.WSG.0002 und M.WIWI-WSG.1005]
                  Music, Movies and Money. Die Geschichte der Kreativwirtschaft im 20. Jahrhundert in transatlantischer Perspektive
                  Di 10-12 Uhr, VG 2.104 (R. Bernsee)

                  Finanzgeschichte Deutschlands und der USA
                  Mi. 14-16 Uhr, Waldweg 26, Hochhaus 9.101 (F. Engel)


                • Abschlussseminare
                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006]
                  Cotton & Coal: Der Amerikanische Bürgerkrieg in wirtschaftshistorischer Perspektive
                  Mo 10-12 Uhr, KWZ 0.606 (J. Logemann)

                  Ford, SUV und Motel: Das Mutterland der Automobilität zwischen Boom und Krisen
                  Mi 16-18 Uhr, VG 1.106 (M. Grieger)


                • Hauptseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1006]
                  Wirtschafts- und Kulturgeschichte des Tourismus
                  Do 14-16 Uhr, VG 2.105 (H. Berghoff)


                • Projektseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1003]
                  Nur für Studierende im MA Wirtschafts- und Sozialgeschichte, nur nach persönlicher Anmeldung bei Herrn Prof. Berghoff.


                • Kolloquium
                  [begleitend zu Masterarbeiten und Dissertationen]
                  Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte
                  Mi 18-20, ZHG 1.142 (H. Berghoff)











                Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2015/16



                • Thematische Vorlesung
                  [für B.WSG.0003, 0004, 0005; M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007]
                  Vom Ersten Weltkrieg zur Weltwirtschaftskrise. Deutschland 1914-1932
                  Di 14-16 Uhr, ZHG 105 (H. Berghoff)

                  Übungen dazu:

                  [für B.WSG.0003, 0004]
                  Di 16-18 Uhr, MZG 6.117 (J. Faust)

                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007]
                  Mi 14-16 Uhr, VG 2.106 (J. Logemann)


                • Basisvorlesung
                  [für B.WSG.0001 und B.WSG.0008]
                  Einführung in die Wirtschafts- und Sozialgeschichte
                  Do 10-12 Uhr, ZHG 003 (J. Logemann)


                • Start-Up-Seminare
                  [für B.WSG.0001 und M.WIWI-WSG.1004]
                  Einführung in die Konzepte und Arbeitstechniken der WSG
                  Mo 12-14 Uhr, ZHG 1.140 (F. Engel)
                  oder
                  Di 10-12 Uhr, VG 2.105 (S. Barrenscheen)

                  Tutorien hierzu:
                  Di 18-20 Uhr, Theologicum T0.135
                  oder
                  Mi 16-18 Uhr, KWZ 2.739


                • Ideengeschichtliche Vorlesung
                  [für B.WIWI-VWL.0063, M.WIWI-VWL.0127, M.WIWI-WSG.1007]
                  Geschichte des ökonomischen Denkens
                  Do 10-12 Uhr, ZHG 009 (A. Engel)

                  Übungen dazu:
                  Do 14:15 - 15:45 Uhr, VG 2.105 (A. Engel)
                  oder
                  Do 16:00 - 17:30 Uhr, VG 2.105 (A. Engel)


                • Abschlussseminare
                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006]
                  Konsens und Konflikt in den Betrieben? Gewalt auf der Straße. Goldene Zeiten und Krisen in der Weimarer Republik
                  Di 16-18 Uhr, VG 0.168 (M. Grieger)

                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006]
                  Das westliche Modell. Amerikanisierung im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts
                  Mi 14-16 Uhr, Oec 1.165 (U. Spiekermann)


                • Hauptseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1006]
                  Korruption und Wirtschaft
                  Do 14-16 Uhr, Oec 1.165 (H. Berghoff)


                • Projektseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1003]
                  Nur für Studierende im MA Wirtschafts- und Sozialgeschichte, nur nach persönlicher Anmeldung bei Herrn Prof. Berghoff.


                • Kolloquium
                  [begleitend zu Masterarbeiten und Dissertationen]
                  Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte
                  Mi 18-20, VG 2.105 (H. Berghoff)









                Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2015


                • Vorlesung
                  [für B.WSG.0003, 0004, 0005; M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007]
                  Wirtschafts- und Sozialgeschichte des Nationalsozialismus (Köhler)
                  Di 14-16 Uhr, ZHG 102

                • Übungen zur Vorlesung
                  Klausurvorbereitende Übungen zur Vorlesung "Wirtschafts- und Sozialgeschichte des Nationalsozialismus"
                  [für B.WSG.0003, 0004]
                  Mi 12-14 Uhr, VG 4.106 (Czierpka)
                  Mi 16-18 Uhr, 0609 KWZ (Czierpka)
                  Do 14-16 Uhr, 0.168 Oec (Faust)
                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007]
                  Di 16-18 Uhr, VG 2.104, (A. Engel)

                • Proseminare
                  [für B.WSG.0001 und M.WIWI-WSG.1004]
                  Skrupellose Profiteure oder gutwillige Geschäftsleute? Deutsche Unternehmer im Nationalsozialismus (Schulze)
                  Mi 14-16 Uhr, VG 4.104

                  Geschichte der Werbung im Zeitalter des Massenkonsums (Logemann)
                  Do 10-12 Uhr, VG 4.104

                • Seminare
                  Geschichte des ökonomischen Denkens über Wettbewerb (A.Engel)
                  Di 10-12 Uhr, VG 4.104

                • Abschlussseminare
                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006]
                  Roads to Recovery: Krisenbewältigung in NS Deutschand im 'New Deal' (Logemann)
                  Di 10-12 Uhr, VG 4.106

                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006]
                  Lockung und Zwang - Geschäftemacher und Profiteure: Der Nationalsozialismus als Mobilisierungs-, Ausgrenzungs-, Zwangs- und Untergangsgesellschaft (Grieger)
                  Di 16-18 Uhr, VG 1.106

                • Hauptseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1006]
                  "Business Unusual" Mittelstand und Großindustrie im Nationalsozialismus (Köhler)
                  Mi 14-16 Uhr, Oec 1.164

                • Projektseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1003]
                  Nur für Studierende im MA Wirtschafts- und Sozialgeschichte, nur nach persönlicher Anmeldung bei Herrn Köhler.

                • Kolloquium
                  Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte (Köhler)
                  Di 18-20, Oec 1.163









                Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2014/2015


                • Basisvorlesung
                  Einführung in die Wirtschafts- und Sozialgeschichte (Engel)
                  [für B.WSG.0001]
                  Do 10-12 Uhr, ZESS AP26

                • Vorlesung
                  [für B.WSG.0003, 0004, 0005; M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007]
                  Wirtschafts- und Sozialgeschichte Deutschlands im 19. Jahrhundert (Köhler)
                  Di 14-16 Uhr, ZHG 102

                • Übungen zur Vorlesung
                  Klausurvorbereitende Übungen zur Vorlesung "Wirtschafts- und Sozialgeschichte Deutschlands im 19. Jahrhundert"
                  [für B.WSG.0003, 0004]
                  Di 16-18 Uhr Uhr, KWZ 0.608 (F. Engel)
                  Mi 12-14 Uhr, VG 4.105 (Schulze)
                  Fr 10-12 Uhr, VG 3.101 (Faust)
                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007]
                  Do 12-14 Uhr, KWZ 1.701 (Logemann) .

                • Start-Up-Seminare
                  [für B.WSG.0001 und M.WIWI-WSG.1004]
                  Konzepte und Arbeitstechniken der WSG (Schulze)
                  Mi 16-18 Uhr, VG 3.104

                  Konzepte und Arbeitstechniken der WSG (Logemann)
                  Di 10-12 Uhr, MZG 1.140

                • Seminare
                  Geschichte des ökonomischen Denkens über Allokation (Engel)
                  Mi 16-18 Uhr, MZG 1.140

                  Wirtschaftsgeschichte auf dem Historikertag (Engel), (Czierpka)
                  Do 18.09.2014 von 10-12, VG 2.104
                  Fr 24.10.2014 von 10-16, VG 2.104
                  Fr 14.11.2014 von 10-12, VG 4.102

                • Abschlussseminare
                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006]
                  Wirtschaft und Gesellschaft im Krieg: Deutschland 1914-1918 (Laufer)
                  Di 10-12 Uhr, VG 2.104

                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006]
                  Konsumgut und Vermarktungsobjekt. Eine Gefühlsgeschichte des Automobils (Grieger)
                  Di 16-18 Uhr, VG 1.106

                • Hauptseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1006]
                  Geschichte des Wirtschaftsbürgertums (Köhler)
                  Mi 14-16 Uhr, VG 1.106

                • Projektseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1003]
                  Nur für Studierende im MA Wirtschafts- und Sozialgeschichte, nur nach persönlicher Anmeldung bei Herrn Köhler.

                • Kolloquium
                  Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte (Köhler)
                  Di 18-20, VG 1.106









                Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2014



                • Vorlesung
                  [für B.WSG.0003, 0004, 0005; M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007]
                  Weltwirtschaft und Globalisierung seit dem 19. Jahrhundert (Köhler)
                  Di 14-16 Uhr, ZHG 101

                • Übungen zur Vorlesung
                  Klausurvorbereitende Übungen zur Vorlesung "Weltwirtschaft und Globalisierung seit dem 19. Jahrhundert"
                  [für B.WSG.0003, 0004]
                  Mi 12-14 Uhr, VG 4.103 (Schulze)
                  Mi 14-16 Uhr, VG 2.104 (Schulze)
                  Di 16-18 Uhr Uhr, KWZ 0.601 (Czierpka) RAUMÄNDERUNG!
                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007]
                  Do 10-12 Uhr, VG 1.106 (Logemann)

                • Abschlussseminare
                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006]
                  "Die Akkumulation des Kapitals" von Rosa Luxemburg von 1913 und andere Theoreme der Weltwirtschaft (Grieger)
                  Di 16-18 Uhr, T02

                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006]
                  Migration und Weltwirtschaft im 19. und 20. Jahrhundert (Logemann)
                  Di 10-12 Uhr, Oec 1.165

                • Proseminar
                  [für B.Gesch 118 Mp, G.Gesch.117 Mp, M.WIWI-WSG.1005 Mp, B.WSG.0002 Mp]
                  Mit Essen spielt man nicht? Getreidespekulation von der Vormoderne bis heute (Engel)
                  Do 14-16 Uhr, Oec 1.163

                  [für B.Gesch 118 Mp, G.Gesch.117 Mp, M.WIWI-WSG.1005 Mp, B.WSG.0002 Mp]
                  Fußball in Wirtschaft und Gesellschaft im 20. Jahrhundert (Czierpka)
                  Mi 14-16 Uhr, Waldweg 26, Altbau - 0203

                • Hauptseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1006]
                  Ressourcen: Globalisierung als Wettkampf der Nationen? (Köhler)
                  Mi 14-16 Uhr, VG 1.106

                • Projektseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1003]
                  Nur für Studierende im MA Wirtschafts- und Sozialgeschichte, nur nach persönlicher Anmeldung bei Herrn Köhler.

                • Kolloquium
                  Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte (Köhler)
                  Di 18-20, Oec 1.163









                Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2013/2014


                • Basisvorlesung
                  Einführung in die Wirtschafts- und Sozialgeschichte (Köhler)
                  [für B.WSG.0001]
                  Do 10-12 Uhr, VG 1.102

                • Start-Up-Seminare
                  [für B.WSG.0001 und M.WIWI-WSG.1004]

                  Chicago und der Mittlere Westen. Eine Wirtschaftsgeschichte (Engel)
                  Mo 10-12 Uhr, Oec 1.163

                  Kohle, Stahl, Bier und Strukturwandel. Das Ruhrgebiet im 19. und 20. Jahrhundert (Czierpka)
                  Mi 16-18 Uhr, VG 1.106

                • Vorlesung
                  Unternehmensgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts (Köhler)
                  [für B.WSG.0003, 0004, 0005; M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007]
                  Di 16-18 Uhr, ZHG 007

                • Übungen zur Vorlesung
                  Klausurvorbereitende Übungen zur Vorlesung "Unternehmensgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts"

                  [für B.WSG.0003, 0004]
                  Mi 12-14 Uhr, VG 4.105 (Schulze)
                  Mi 14-16 Uhr, VG 4.105 (Schulze)

                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007]
                  Mi 18 s.t. -19:30 Uhr, VG 2.103 (Czierpka)

                • Abschlussseminare
                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006]
                  Umweltschutz im Betrieb und Nachhaltigkeit von Unternehmen, 18.-21. Jahrhundert (Grieger)
                  Di 16-18 Uhr, VG 2.105
                  Weitere Informationen zu diesem AS finden Sie hier

                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006]
                  Globale Konzernbildung im Agrarsektor. Agribusiness im 19. und 20. Jahrhundert (Engel)
                  Do 10-12 Uhr, VG 1.106

                • Hauptseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1006]
                  Unternehmer und Konsumenten: Theoriegegeschichte wirtschaftlicher Akteure (Köhler)
                  Mi 14-16 Uhr, VG 2.105

                • Projektseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1003]
                  Nur für Studierende im MA Wirtschafts- und Sozialgeschichte, nur nach persönlicher Anmeldung bei Herrn Köhler.

                • Kolloquium
                  Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte (Köhler)
                  Di 18-20, Oec 1.163









                Sommersemester 2013


                • Proseminare
                  [für B.WSG.0002 und M.WIWI-WSG.1005]

                  Kontinuität und Wandel: Deutsche Unternehmer nach 1945 (Schulze)
                  Mi 16-18 Uhr, VG 0.110

                  Die deutsche Chemieindustrie, 1850-1950 (Engel)
                  Do 12-14 Uhr, MZG 1.142


                • Vorlesung
                  Wirtschafts- und Sozialgeschichte Deutschlands nach 1945 (Köhler)
                  [für B.WSG.0003, 0004, 0005; M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007]
                  Di 14-16 Uhr, ZHG 009

                • Übungen zur Vorlesung
                  Klausurvorbereitende Übungen zur Vorlesung "Wirtschafts- und Sozialgeschichte Deutschlands nach 1945"

                  [für B.WSG.0003, 0004]
                  Di 16-18 Uhr, KWZ 0.606 (Kurmann)
                  Mi 12-14 Uhr, VG 1.104 (Czierpka)
                  Mi 14-16 Uhr, ERZ N613 (Kurmann)

                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1007]
                  Di 16-18 Uhr, Oec 1.163 (Czierpka)

                • Abschlussseminare
                  Die Automobilindustrie (Grieger)
                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006]
                  Di 16-18 Uhr, Theo T02

                  Deutschland in der Weltwirtschaft nach 1945 (Engel)
                  [für B.WSG.0005, 0007; M.WIWI-WSG.1006]
                  Do 16-18 Uhr, MZG 1.142

                • Hauptseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1001, 1002, 1006]
                  Die Deutschland AG und der Strukturwandel seit den 1970er Jahren (Köhler)
                  Mi 14-16 Uhr, KWZ 3.701

                • Projektseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1003]
                  Nur für Studierende im MA Wirtschafts- und Sozialgeschichte, nur nach persönlicher Anmeldung bei Herrn Köhler.

                • Kolloquium
                  Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte (Köhler)
                  Di 18-20, VG 1.105









                Wintersemester 2012/13


                • Basisvorlesung
                  Einführung in die Wirtschafts- und Sozialgeschichte (Schneider)
                  [für B.WSG.0001]
                  Do 10-12 Uhr, VG 0.110

                • Start-Up-Seminare
                  [für B.WSG.0001 und M.WIWI-WSG.1004]

                  Kartelle, Konzerne und Trusts, 1870-1950 (Engel)
                  Mi 16-18 Uhr, VG 1.106

                  Märkte: Ströme, Theorien und Praktiken des Handels im Zeichen der 'ersten Globalisierung' (Köhler)
                  bis 28.11.: Mi 12-14 Uhr, MZG 1616
                  ab 05.12.: Mi 14-16 Uhr, VG 1.106

                • Vorlesung
                  Europäische Industrialisierung im 19. Jahrhundert (Schneider)
                  [für B.WSG.0003, .0004, .0005
                  und M.WIWI-WSG.1001, .1002, .1007
                  ]
                  Di 14-16 Uhr, ZHG 001
                  Die Vorlesung schließt mit einer 90-minütigen Klausur am 05.02.2013 von 14-16 Uhr, im ZHG 001 oder (nur im Abschlussmodul BA WSG, s. u.) einer Hausarbeit ab.

                • Übungen zur Vorlesung
                  Klausurvorbereitende Übungen zur Vorlesung "Europäische Industrialisierung im 19. Jahrhundert" für alle Studiengänge
                  [für B.WSG.0003, .0004.
                  Auch offen für M.WIWI-WSG.1001, .1002, .1007
                  ]
                  Di 16-18 Uhr, VG 1.108 - primär für Master - (Köhler)
                  Mi 12-14 Uhr, VG 1.108 (Jakob)
                  Mi 14-16 Uhr, VG 1.108 (Jakob)
                  Do 10-12 Uhr, VG 1.108 (Kurmann)
                  Fr 12-14 Uhr, VG 1.108 (Schulze)

                • Abschlussseminare
                  Regionale Industrialisierung. Beispiele der europäischen und deutschen Entwicklung (Grieger)
                  [für B.WSG.0005 und B.WSG.0007]
                  Mi 16-18 Uhr, VG 2.105

                  Stechuhr und Termingeschäft. Die Ökonomisierung der Zeit in der industriellen Moderne (Engel)
                  [für B.WSG.0005 und B.WSG.0007]
                  Di 16-18 Uhr, VG 1.106

                • Hauptseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1001, .1002 und .1006]
                  Wissen und Innovationen in der Industrialisierung Europas 1750-1900 (Schneider)
                  Mi 14-16 Uhr, VG 2.105
                  Erste Sitzung bereits am 24.10.!

                • Projektseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1003]
                  Nur für Studierende im MA Wirtschafts- und Sozialgeschichte, nur nach persönlicher Anmeldung bei Herrn Schneider.

                • Kolloquium
                  Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte (Schneider)
                  Di 18-20, VG 1.108

                • Quantitative Methoden in der Wirtschaftsgeschichte (Cliometrie)
                  (Hungerland)
                  Blockveranstaltung: 19.02.2013 bis 22.02.2013 jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr.









                Sommersemester 2012


                • Vorlesung
                  Vom Weltkrieg zur Weltwirtschaftskrise. Deutschland 1914-1932 (Schneider)
                  [für B.WSG.0003, .0004, .0005
                  und M.WIWI-WSG.1001, .1002, .1007
                  ]
                  Di 14-16 Uhr, ZHG 006
                  Die Vorlesung schließt mit einer 90-minütigen Klausur am 17.07.2012 von 14-16 Uhr, im ZHG 006 oder (nur im Abschlussmodul BA WSG, s. u.) einer Hausarbeit ab.

                • Übungen zur Vorlesung
                  Klausurvorbereitende Übungen zur Vorlesung "Wirtschaftsgeschichte der USA vom späten 18. bis zum 20. Jahrhundert" für alle Studiengänge
                  [für B.WSG.0003, .0004.
                  Auch offen für M.WIWI-WSG.1001, .1002, .1007
                  ]
                  Di 16-18 Uhr, VG 1.108 - primär für Master - (Köhler)
                  Do 10-12 Uhr, VG 1.108 (Jakob)
                  Fr 12-14 Uhr, Theologicum 0.134 (Wylegala)
                  Fr 14-16 Uhr, Theologicum 0.134 (Wylegala)

                • Abschlussseminar
                  Unternehmen und betriebliche Konflikte in der Weimarer Republik (Grieger)
                  [für B.WSG.0005 und B.WSG.007]
                  Mi 16-18 Uhr, VG 2.106

                • Start-Up-Seminar
                  [für B.WSG.0001 und M.WIWI-WSG.1004]

                  Massenkultur, Konsumgesellschaft und Konjunkturkrisen in der Weimarer Republik (Kurmann)
                  Do 10-12 Uhr, VG 1.106

                • Proseminare
                  [für B.WSG.0002 und M.WIWI-WSG.1005]

                  'Buten un binnen': Deutscher Überseehandel 1850-1933 (Jakob)
                  Do 14-16 Uhr, VG 3.108

                  Zwischen Mangel und Masse: Konsum in der Weimarer Republik (Köhler)
                  Mi 14-16 Uhr, VG 1.108

                • Hauptseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1001, .1002 und .1006]

                  Weltkrieg, Inflation, Stabilisierung, Zentrale Probleme der deutschen Wirtschafts- und Sozialgeschichte 1914-1924 (Schneider)
                  Mi 14-16 Uhr, VG 1.106

                • Projektseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1003]

                  Nur für Studierende im MA Wirtschafts- und Sozialgeschichte, nur nach persönlicher Anmeldung bei Herrn Schneider.

                • Kolloquium
                  Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte (Schneider)
                  Di 18-20, Oec 1.164









                Wintersemester 2011/12


                • Vorlesung
                  Wirtschaftsgeschichte der USA vom späten 18. bis zum 20. Jahrhundert (Schneider)
                  [für B.WSG.0003, .0004, .0005
                  und M.WIWI-WSG.1001, .1002, .1007
                  ]
                  Di 14-16 Uhr, ZHG 006
                  Die Vorlesung schließt mit einer 90-minütigen Klausur am 07.02.2012 von 14-16 Uhr, im ZHG 008 oder (nur im Abschlussmodul BA WSG, s. u.) einer Hausarbeit ab.

                • Übungen zur Vorlesung
                  Klausurvorbereitende Übungen zur Vorlesung "Wirtschaftsgeschichte der USA vom späten 18. bis zum 20. Jahrhundert" für alle Studiengänge
                  [für B.WSG.0003, .0004.
                  Auch offen für M.WIWI-WSG.1001, .1002, .1007
                  ]
                  Di 16-18 Uhr, Waldweg, ERZ 0.138 - primär für Master - (Jakob)
                  Mi 12-14 Uhr, VG 1.105 (Fengler)
                  Mi 16-18 Uhr, VG 3.104 (Fengler)
                  Do 10-12 Uhr, ERZ N909b (Kurmann)

                • Abschlussseminar
                  Massenproduktion und -konsumtion. Die US-Automobilwirtschaft im 20. Jahrhundert (Köhler)
                  [für B.WSG.0005.MP]
                  Di 16-18 Uhr, VG 2.106

                • Basisvorlesung/Vorlesung
                  Einführung in die Wirtschafts- und Sozialgeschichte (Schneider)
                  [für B.WSG.0001.Mp]
                  Do 10-12 Uhr, VG 1.102

                • Start-Up-Seminar
                  [für B.WSG.0001 und M.WIWI-WSG.1004]

                  Wege der Industrialisierung: USA & Europa im 19. Jahrhundert (Köhler)
                  Mi 12-14 Uhr, HDW 0.115

                  Der "New Deal" (Jakob)
                  Do 14-16 Uhr, 0.168 Oeconomicum

                • Hauptseminare
                  [für M.WIWI-WSG.1001, .1002 und .1006]

                  Wirtschaft und Gesellschaft der USA im 20. Jahrhundert. Aufstieg und Krisen (Schneider)
                  Mi 14-16 Uhr, VG 1.106

                  Lernen vom großen Vorbild. Die US-amerikanische Automobilindustrie und die deutschen Anbieter im Heimatland der Automobilität, 1913-2010 (Grieger)
                  Mi 16-18, VG 1.106

                • Projektseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1003]

                  Nur für Studierende im MA Wirtschafts- und Sozialgeschichte, nur nach persönlicher Anmeldung bei Herrn Schneider.

                • Kolloquium
                  Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte (Schneider)
                  Di 18-20, MZG 1616









                Sommersemester 2011


                • Vorlesung
                  Wirtschafts- und Sozialgeschichte des Nationalsozialismus (Schneider)
                  [für B.WSG.0003, .0004, .0005
                  und M.WIWI-WSG.1001, .1002, .1007
                  ]
                  Di 14-16 Uhr, ZHG 102
                  Die Vorlesung schließt mit einer 90-minütigen Klausur oder (nur im Abschlussmodul BA WSG, s. u.) einer Hausarbeit ab.

                • Übungen zur Vorlesung

                  1. Klausurvorbereitende Übungen zur Vorlesung "Wirtschafts- und Sozialgeschichte des Nationalsozialismus" für alle Studiengänge
                  [für B.WSG.0003, .0004.
                  Auch offen für M.WIWI-WSG.1001, .1002, .1007
                  ]
                  Di 16-18 Uhr, Theologicum T01 (Kolbow)
                  Mi 12-14 Uhr, VG 1.108 (Jakob)

                  2. Übung zur Vorlesung "Wirtschafts- und Sozialgeschichte des Nationalsozialismus" für Master-Studiengänge
                  [für M.WIWI-WSG.1001, .1002, .1007]
                  Di 16-18 Uhr, VG 1.103 (Köhler)

                  3. Übung "Abschlussmodul" im Bachelor of Arts Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Vorbereitung auf die Hausarbeit
                  [für B.WSG.0005]
                  Do 10-12 Uhr, HDW 2.111 (Jakob)
                  -> Diese Übung ist Bestandteil des Abschlussmoduls B.WSG.0005, das im Rahmen des BA Wirtschafts- und Sozialgeschichte zu absolvieren ist. Das Abschlussmodul wird mit einer Hausarbeit abgeschlossen. Die Übung wird als Seminar zu einem Thema der Wirtschafts- und Sozialgeschichte des Nationalsozialismus abgehalten.
                  Auch Studierende im BA Geschichte (inkl. Lehramt) können die Übung als "Aufbauseminar" mit Hausarbeit für 9 Credits belegen (als Aufbauseminar mit Klausur für 6 Credits können die oben aufgeführten klausurvorbereitenden Übungen belegt werden).

                • Start-Up-Seminar
                  [für B.WSG.0001 und M.WIWI-WSG.1004]

                  Wirtschaftskrisen: Konzepte, Methoden und Interpretationen der Wirtschaftsgeschichte (Engel)
                  Do 10-12 Uhr, VG 1.106

                • Proseminare
                  [für B.WSG.0002 und M.WIWI-WSG.1005]

                  Die Weltwirtschaft im Zeitalter des Imperialismus, 1870–1930 (Engel)
                  Do 14-16 Uhr, VG 3.108

                  Die "Arisierung" jüdischer Unternehmen im Nationalsozialismus (Köhler)
                  Mi 14-16 Uhr, VG 2.104

                • Hauptseminare
                  [für M.WIWI-WSG.1001, .1002 und .1006]

                  Zwischen Aufrüstung und 'totalem Krieg': Unternehmen in der Zeit des Nationalsozialismus (Schneider)
                  Mi 14-16 Uhr, VG 1.108

                  Rüstungspolitik und Rüstungsunternehmen im Nationalsozialismus (Grieger)
                  Mi 16-18, VG 4.104

                • Projektseminar
                  [für M.WIWI-WSG.1003]

                  Nur für Studierende im MA Wirtschafts- und Sozialgeschichte, nur nach persönlicher Anmeldung bei Herrn Schneider.

                • Kolloquium (Schneider)
                  Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte
                  Di 18-20, MZG 1616









                Wintersemester 2010/11









                Sommersemester 2010