E-Assessment-Tagung 2020

×

Veranstaltung abgesagt

Liebe Interessierte, aufgrund der universitären Maßnahmen bezüglich der Covid19-Situation müssen wir die geplante E-Assessment-Tagung absagen. Vielen Dank für Ihre Anmeldungen und Bereitschaft, die Veranstaltung mit Ihren Beiträgen anzureichern.

Call for Poster

Am Mittwoch, den 24. Juni 2020, findet an der Georg-August-Universität Göttingen im Rahmen des Verbundprojektes eCULT+ eine Tagung zum Thema E-Assessment statt.

Im Vordergrund der Diskussionen stehen folgende Aspekte:
  • Multiple-Choice-Tests: Qualität vs. Quantität
  • Erstellung von kompetenzorientierten Fragen
  • Übertragung der Progress-Tests, z.B. auf MINT-Fächer
  • Aus der Praxis, für die Praxis: Vorstellung und Diskussion von Fragenbeispielen der Lehrenden

  • Tagungsdatum: Mittwoch, den 24. Juni 2020 von 10:00 bis 17:00 Uhr
    Tagungsort: Alfred-Hessel-Saal (Historisches Gebäude)
    Zielgruppe: Lehrende, Serviceeinrichtungen, Multiplikator*innen und Studiendekanate.

    Anfang Mai 2020 wird das Anmeldungsformular freigeschaltet.
    Call for Poster

    CALL FOR POSTERS


    Parallel zu den Referaten und Workshops findet eine Posterausstellung während der Mittagspause statt.

    Das Ziel ist dabei eine gemeinsame Reflexion über die aktuelle Entwicklung des E-Assessments an deutschsprachigen Hochschulen.

    Sie sind herzlich eingeladen, Ihren Beitrag zu der Posteraustellung zu leisten!


    THEMA LEITFRAGEN FORMAT
    Das ganzheitliche Bild (technisch, organisatorisch, rechtlich, didaktisch) des E-Assessments an der eigenen Hochschule und die Zukunftsvision bezüglich der Weiterentwicklung.  Wie hat sich das E-Assessment (summatives, formatives, diagnostisches) an Ihrer Universität entwickelt?

     In welche Richtung wird sich das E-Assessment an Ihrer Universität/Hochschule weiterentwickeln?

     Welche Kooperationsformen werden benötigt, um diese gewünschte Entwicklung effektiver zu gestalten?

     Wie schätzen Sie die strategische Bedeutung von E-Assessment an Ihrem Standort ein?

    • Bitte nutzen Sie das Format A0 für Ihr Poster.
    • In der rechten Spalte finden Sie eine Postervorlage, die Sie optional verwenden können. Das Layout der Vorlage können Sie gern individuell anpassen.
    • Verwenden Sie bitte eine gut lesbare Schriftart (serifenlose Schriftart ist besser lesbar, z.B. Arial, Tahoma) und Schriftgröße.
    • Bitte bringen Sie Ihr Poster ausgedruckt mit.


    Weitere Informationen

    • Bitte senden Sie uns die digitale Kopie Ihres Posters spätestens bis zum Freitag, den 12. Juni 2020
    • Gern können Sie ein Exposé zu Ihrem Poster mitsenden.
    • Poster und dazu gehörende Exposés würden wir gern im Tagungsheft der Veranstaltung veröffentlichen. Wenn Sie daran interessiert sind, senden Sie uns bitte Ihre Einverständniserklärung zur Veröffentlichung samt der digitalen Kopie Ihres Posters zu. Eine Vorlage der Einverständniserklärung zur Veröffentlichung finden Sie in der rechten Spalte.