Mitglieder und Angehörige

Hier finden Sie das Kurzporträt aller CeMig-Mitglieder und Angehörigen inkl. Link zu ihren vollständigen Profilen.



Zweitmitglieder


Fakultät für Agrarwissenschaften

Disziplin: Betriebswirtschaftslehre des Agribusiness
Link zum Profil
Disziplin: Agragökonom
Arbeitsschwerpunkte: Organisation von Wertschöpfungsketten im Agribusiness. Strategisches Management in der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Personalmanagement in der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Qualitätsmanagement und Zertifizierung bei Agrarprodukten und Lebensmitteln. Risikomanagement in der Landwirtschaft. Branchenschwerpunkte: u.a. Milchwirtschaft, Fleischwirtschaft, Bioenergie.

Link zum Profil

Philosophische Fakultät

Disziplin: Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie
Arbeitsschwerpunkte: Migrations- und Grenzregimeforschung, Traumaforschung, Anthropology of Emotions, Anthropology of Policy
Forschungsregionen: ---

Link zum Profil
Disziplin: Interkulturelle Germanistik
Link zum Profil
Disziplin: Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie
Arbeitsschwerpunkte: Humanitarismus
Forschungsregionen: Balkan, Osteuropa, Deutschland

Link zum Profil
Disziplin: Interkulturelle Germanistik
Arbeitsschwerpunkte: Interkulturalitätsforschung und der kulturwissenschaftlichen Xenologie: Zusammenhänge von Wissenschaft/ Migration/ Sprachen, internationale Wissenschaftskommunikation und Interkulturalität in (der) Literatur(wissenschaft)

Link zum Profil
Disziplin: Interkulturelle Germanistik
Arbeitsschwerpunkte: Zusammenhänge zwischen Internalisierung, Migration, Sprache(n), Sprachenpolitik und Sprach(en)vermittlung; Literatur/Film und Interkulturalität/Migration

Link zum Profil
Disziplin: Geschichte
Arbeitsschwerpunkte: Globale Migrantenstädte; Wohnen als Identitätsstiftung bei Migranten; Travelling Objects; Theoretische Frage
Forschungsregionen: Europa, Nordamerika, Asien

Link zum Profil
Disziplin: Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie
Link zum Profil
Disziplin: Interkulturelle Germanistik
Arbeitsschwerpunkte: Interkulturelle Sprach- und Literaturdidaktik

Link zum Profil
Disziplin: Anglistische Literatur- und Kulturwissenschaft
Arbeitsschwerpunkte: Postkoloniale Literatur und Theorie, transkulturelle Literatur und Theorie, global literature
Forschungsregionen: Europa, insbesondere UK; Nigeria; Indien; Nordamerika

Link zum Profil
Disziplin: Soziologie, Kulturanthropologie
Arbeitsschwerpunkte: Flüchtlingsgastfreundschaft und Grenzpolitik, Anthropologie des Grenzlandes und der Illegalität; Geschlecht, Vertreibung und Heimat
Forschungsregionen: Türkei, Türkische-Syrische Grenzregion, Deutschland

Link zum Profil

Fakultät für Geowissenschaften und Geographie

Disziplin:Humangeographie
Arbeitsschwerpunkte: Sozialgeographie der nachhaltigen Ressourcennutzung
Forschungsregionen: Deutschland, Indonesien

Link zum Profil

Rechtswissenschaftliche Fakultät

Disziplin: Rechtswissenschaften
Arbeitsschwerpunkte: Deutsches und europäisches Asyl- und Aufenthaltsrecht; Migrations- und Flüchtlingsrecht
Forschungsregionen: Deutschland, Europa

Link zum Profil
Disziplin: Rechtswissenschaften
Link zum Profil

Sozialwissenschaftliche Fakultät

Disziplin: Sozialgeschichte
Arbeitsschwerpunkte: Migration und Geschichte der Arbeit
Forschungsregionen: Globalgeschichte, Moderne Indische Geschichte

Link zum Profil
Disziplin: Soziologie, Ethnologie
Arbeitsschwerpunkte: Grenzen, Grenzräume, Grenzregime; Flucht; transnationale Migration; Arbeitsmigration; postkoloniale Kontexte; Global South; Biographieforschung; Ethnographie; Interpretative Methoden
Forschungsregionen: Spanien / Nordafrika; Israel; Deutschland

Link zum Profil
Disziplin: Soziologie
Arbeitsschwerpunkte: Arbeit und Migration
Forschungsregionen: Deutschland, Niedersachsen

Link zum Profil
Disziplin: Ethnologie
Arbeitsschwerpunkte: Religion, Diaspora, das Verhältnis von Religion zu alternativen Formen sozialer Organisation und Stratifikation in Migrationskontexten. Religion und Medien.
Forschungsregionen: Indischer Ozean, insbesondere Mauritius und Indien.

Link zum Profil
Disziplin: Ethnologie
Arbeitsschwerpunkte:Mobilität Studierender und Wissenschaftler*innen mit Fokus auf das Herkunftsland Indien; Mobilitätsregime
Forschungsregionen: Deutschland, v.a. Göttingen

Link zum Profil
Disziplin: Ethnologie
Arbeitsschwerpunkte: Wissenschaftskoordination & -kommunikation; Mobilitäten, Tourismus und Stadt-Land-(Arbeits-)Migration
Forschungsregionen: Südostasien, insb. Thailand

Link zum Profil
Disziplin: Kultursoziologin
Arbeitsschwerpunkte: Migrationssoziologie, Quantitative Methoden, Transnationalisierungsprozesse

Link zum Profil
Disziplin: Ethnologie
Link zum Profil
Disziplin: Politikwissenschaft, Internationale Beziehungen

Link zum Profil
Disziplin: Euroculture
Arbeitsschwerpunkte: Identität, Zugehörigkeit und Teilhabe in Europa; Europe in a Global Context
Forschungsregionen: Europa, Nordamerika, Mittlerer Osten
Link zum Profil
Disziplin: Arbeitssoziologie
Arbeitsschwerpunkte: Betriebliche Integration von Geflüchteten; Migration & informelle/prekäre Arbeit
Forschungsregionen: Deutschland, Indien

Link zum Profil
Disziplin: Ethnologie
Arbeitsschwerpunkte: Materialität von Flucht und Migration, Repräsentation von Migration
Forschungsregionen: Friedland, Deutschland

Link zum Profil
Disziplin: Religionswissenschaft, Soziologie
Arbeitsschwerpunkte: Religiöse Migrantenorganisationen; Wandel von Religion im Migrationskontext; Religions- und Kulturkontakt
Forschungsregionen: Deutschland: Metropolregion Rhein-Ruhr; Niedersachsen

Link zum Profil
Disziplin: Ethnologie
Arbeitsschwerpunkte: Materielle Kultur, home-making, Flucht, Postmigration; Phänomenologie, Alltagsräume, Geschlecht; Stadtethnologie
Forschungsregionen: Europa

Link zum Profil
Disziplin: Soziologie
Arbeitsschwerpunkte: Integrationsdebatten, komparative Forschung zu Diskriminierungs- und Stigmatisierungserfahrungen, Diskriminierung und Emotionen (gefühlte Mitgliedschaft), qualitative Methoden
Forschungsregionen: Deutschland

Link zum Profil
Disziplin: Soziologie
Arbeitsschwerpunkte: Qualitative Methode, Biographie- und Generationenforschung, Migration, Ethnizität, sozio-politische Konflikte, kollektive Gewalt, kollektive Traumbearbeitung
Forschungsregionen: Brasilien, Israel, Palästina, Jordanien, Florida, Ghana, Uganda, Spanien

Link zum Profil
Disziplin: Soziologie
Arbeitsschwerpunkte: Integration, Bildung, Ausbildung, Arbeit, Rechtsstatus, Integrationspolitik
Forschungsregionen: Deutschland

Link zum Profil
Disziplin: Soziologie
Arbeitsschwerpunkte: Fluchtforschung; Zugehörigkeitsforschung; Migration im Kontext ethno-politischer Konflikte; Interpretative Methoden in der Migrationsforschung
Forschungsregionen: Syrien; Israel/Palästina; Grenzraum: Spanien/Marokko; Deutschland

Link zum Profil

Theologische Fakultät

Disziplin: Ökumene, Örientalische KG
Arbeitsschwerpunkte: Süd-Süd-Migration, Fluchtursachen im Orient für angehörige christlicher Ethnien des Orients (Armenier, Aramäer, Assyrer, Chaldäer, Rum-Orthodoxe etc.), Migrationsliteratur (auch deutschsprachige der Migranten der diversen Ethnien)
Forschungsregionen: Christliche Völker des Mittleren Osten, bes. in Äthiopien, Agypten, Syrien, Türkei, Irak, Armenien, Georgien, Iran, Indien, Sudan, Eritrea, Jordanien, Libanon

Link zum Profil

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Disziplin: Volkswirtschaftslehre; Entwicklungsökonomie
Arbeitsschwerpunkte: Wirkung von Migration auf Einkommensverteilung und Armut
Forschungsregionen: Zentralamerika

Link zum Profil
Disziplin: Personalmanagement mit Schwerpunkt China/Asien
Link zum Profil
Disziplin: Entwicklungsökonomik

Link zum Profil
Disziplin: Volkswirtschaftslehre
Arbeitsschwerpunkte: Ursachen und Auswirkungen von Migration
Forschungsregionen: insb. Zentral- und Südamerika

Link zum Profil
Disziplin: Wirtschaftswissenschaften, CeMIS
Link zum Profil
Disziplin: Volkswirtschaftslehre
Arbeitsschwerpunkte: Erforschung der freiwilligen Migrationsströme nach Lateinamerika, insbesondere im 19. Jahrhundert. Untersuchung der kurz- und langfristigen Folgen der Einwanderung für die lokalen Aufnahmegesellschaften aus wirtschaftlicher und sozialer Sicht.
Forschungsregionen: Einwanderung nach Lateinamerika und vor allem aus Europa und Asien

Link zum Profil

Studentische Mitglieder

Disziplin: Ethnologie
Link zum Profil
Disziplin: Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie
Link zum Profil
Disziplin: Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie
Link zum Profil

Angehörige

Disziplin: Soziologie, Politikwissenschaft
Arbeitsschwerpunkte: Deutsches und europäisches Asyl- und Aufenthaltsrecht; Migrations- und Flüchtlingsrecht
Forschungsregionen: Deutschland, Europa

Link zum Profil
Disziplin:Entwicklungsökonomie
Arbeitsschwerpunkte: Zusammenspiel von ökonomischen Fragestellungen und Migration
Forschungsregionen: insbesondere Afrika und Lateinamerika

Disziplin: Humangeographie
Arbeitsschwerpunkte: Transnationale Mobilität, (Un-)Mobilitäten, Grenzregime und Mobilitätsrechte, Pflege- und Generationenbeziehungen sowie Haus- und Hausmacherpraktiken.
Forschungsregionen: Europa und Brasilien